• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Anmeldung



Buchtips



MenschInnen

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Georg Christoph Lichtenberg
Georg Christoph Lichtenberg: „Leute, die viel auf der Straße lesen, lesen gemeiniglich nicht viel zu Hause.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Christian Morgenstern
Christian Morgenstern: „Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.“
von zitate-online.de
Herzlich Willkommen bei der Wahrheitsbewegung
Petition gegen den Einsatz von Aspartam E951 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 05. April 2013 um 10:25 Uhr
(Anm. Admin: Vorsicht auch vor Neotam E961!)

Forderung: Ein Verbot für den Zusatzstoff Aspartam (E951) in allen Lebensmitteln, Genussmitteln, Süßigkeiten, Getränken sowie Medikamenten!

Weshalb dies wichtig ist

Vom Schutz der Verbraucher konnte bei der Zulassung von dem Zusatzstoff „Aspartam“ keine Rede sein! Basierend auf vorliegenden Tatsachen, Falschaussagen, Manipulationen von Studien und Verschleierung von Fakten, fordern wir Frau Aigner mit dieser Petition dazu auf, ein Verbot für „Aspartam“ in allen Lebensmitteln auszusprechen! Es handelt sich dabei um den umstrittensten Zusatzstoff E951, der sich immer noch im Umlauf befindet. Die FDA selbst hat 92 Symptome aufgelistet, die durch Aspartam ausgelöst werden können. Durch die dennoch erfolgte Zulassung wurde gegen die Vernunft und die Menschlichkeit gehandelt.

Basierend auf die Meinung vieler Wissenschaftler,unabhängigen Studien und vor allem der FDA selbst,wurde bis 1981 eine Zulassung des Zusatzstoffes „Aspartam“ abgelehnt.Die Zulassung sollte erst erfolgen,bis weitere Studien über mögliche Gehirntumore vorliegen. Dem „Public Board of Inquiry“ wurden laut eigener Aussage keine Beweise vorgelegt,die eine Unbedenklichkeit von „Aspartam“ als Zusatzstoff bestätigen können.

D. Rumsfeld teilte in einem Meeting mit, Aspartam durch seinen politischen Einfluss auf den Markt zu bringen.Darauf erklärte Rumsfeld, „Dr. Arthur Hull Hayes“ zum neuen Chef der „Food and Drug Administration“.Obwohl sich die FDA-Wissenschaftler,Dr.Robert Condon,Dr.Satya Dubey und Dr.Douglas Park,gegen eine Zulassung von Aspartam aussprachen,kehrte Haynes als neuer FDA-Kommissar zurück und erteilte Aspartam die Zulassung.kurz darauf wurde Hayes von Burson-Marsteller,eine PR-Agentur von Searles,als wissenschaftlicher Chefberater eingestellt.

1987 wurden beim Kongress „Seilschaften“ der Mitarbeiter der FDA zur Firma Searle festgestellt.( die Firma, die daran interessiert war Aspartam zuzulassen) Zwischen 1979 und 1982 wechselten alleine 4 Mitarbeiter der FDA zu Searle.Und zwar Ausschussmitglied Pape,Sguwan Gardner, Howard Colby (stellvertretender Direktor der Abteilung für Toxicologie) und Michael Tayler (Anwalt der FDA vor der Untersuchungskommission).

1983 wurde Aspartam offiziell zugelasen.Dr. John Olney, Neurophysiater der Universität Washington stellte klar, dass Searle nie geeignete Studien betrieben hat.

Dr.Ralph Walton fand Veröffentlichungen zu Aspartam.Von 164 Studien wurden 74 von der Aspartam Industrie bezahlt.Das Ergebnis:Alle von der Industrie bezahlten Studien,sahen in Aspartam keinerlei Gefahr und alle unabhängigen Institute,stuften die Substanz als problematisch ein.

Mehr Infos & Petition mitzeichnen: www.avaaz.org/de/petition/Ein_Verbot_fuer_den_Zusatzstoff_Aspartam



Dim lights Embed Embed this video on your site



Die Cola Zero & Co. Bombe - Aspartam

Dim lights Embed Embed this video on your site

Quelle: privatehealthorgani
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 06. April 2013 um 16:20 Uhr
 
Chemtrails oder Geoengineering? Das Verbrechen! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 02. April 2013 um 14:15 Uhr
Was soll das Aerosol Verbrechen? Sowohl die Bundeswehr (Hier Klicken) als auch das Bundesministerium für Forschung (Hier Klicken) thematisieren Geoengineering in der Form von Aerosolen (Chemie), die durch Flugzeuge versprüht werden soll. Und das obwohl der menschengemachte Kliwawandel längst als Lüge entlarvt wurde.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: hyplexx
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 04. April 2013 um 08:36 Uhr
 
Wasser, Wirbel und der Tanz des Lebens - Doku PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 18. März 2013 um 15:15 Uhr
Wasser ist Leben, heißt es. Immerhin sind auch wir zu 3 Vierteln daraus gemacht. Wissenschaftler sind der Überzeugung, Wasser sei ein intelligentes Wesen, und das wir selbst intelligent sind, haben wir nicht zuletzt dem Wasser zu verdanken. Wasser ist ein flüssiger Kristall, der auf seine Umwelt reagiert und Informationen speichern kann. Wasser ist permanent in Bewegung und bildet Wirbel und alles in der Natur baut sich auf dem Prinzip dieser Wirbel auf. Und obwohl Wasser intensiv erforscht wird ist es noch immer das am wenigsten verstandene Element. Man kann Wasser zwar beschreiben, sein Verhalten beobachten und in Worte fassen, doch erklären kann man es kaum.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Ja, man kann mehr aus seinem Leitungswasser machen! Ich filtere Leitungswasser durch einen Umkehr-Osmose Filter, welcher das Wasser nahezu rein macht. Danach wird Heilwasser aus einer stark mineralisierten Heilquelle hinzugefügt. Diese Mischung wird dann 10 Minuten in dem von mir gebauten Wasserwirbler linksdrehend belebt und schmeckt anschließend wirklich ausgezeichnet. Und es wirkt! =)

Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Andreas Köhler
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. März 2013 um 15:23 Uhr
 
Öko Enzyme - Haushalts-Reiniger selbst gemacht! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 15. März 2013 um 20:33 Uhr
Ja zu Eco- Öko- Enzymen! Chemie, Nein Danke! Was unsere Großeltern noch wussten, muss unsere Generation erst wieder lernen. Über den Fermentationsprozess können Küchenabfälle von Obst und Gemüse in einen effektiven Haushaltsreiniger verwandelt werden. Absolut biologisch und natürlich wertvoll!

Öko Enzyme Anwendungen Aus der englischsprachigen Literatur im Internet gehen folgende Anwendungsbereiche und Beispiele hervor. Diese gilt es nun selber nachzuprüfen und zu testen. Wir übernehmen für eventuelle Schäden, die sich aus derartigen Anwendungen ergeben können keinerlei Haftung. Sie experimentieren mit den Eco-Enzymen auf eigene Verantwortung.



Dim lights Embed Embed this video on your site

Wir halten Sie auf dem Laufenden, über unsere Erfolge beim Einsatz von Eco - Öko Enzymen:

"1) Badreiniger:

Saubere Toilette

Halte die Toilette sauber! Verwende Öko Enzyme um gefährliche Bakterien zu eleminieren. Öko Enzyme verhindern Verstopfungen der Toilette. Öko Enzyme halten Stechmücken / Moskitos, Kakerlaken und Ratten fern.

2) Luftverbesserer

Öko Enzyme beseitigen nicht nur Bakterien, sondern steigern auch den Sauerstoffgehalt in der Luft. Mischungsverhältnis 1:500-1000. Öko Enzyme im Wasser beseitigen beseitigen schlechten Geruch und wirken antiseptisch.

3) Sauberer Haushalt

2 Esslöffel Öko Enzyme auf einen Eimer Wasser, reichen aus um den Hausgang und die Treppen zu wischen und Bakterien zu beseitigen.

4) Saubere Küche

Öko Enzyme eignen sich hervorragend zur Reinigung zur Reinigung der Herdplatten, des Backofens und des Dampfabzugs. Auch für die Geschirrspülmaschine als Zusatz geeignet.

5) Saubere Kleidung

Das Einweichen der Kleidung in Wasser, mit einer geringen Menge an Öko Enzymen erlaubt die Verwendung von weniger herkömmlichen Waschmittels, vereinfacht die Waschprozedur und macht die Kleidung weicher.

6) Sauberes Obst & Gemüse

Das Waschen von Obst und Gemüse mit Zusatz einer geringen Menge an Öko Enzymen reinigt Obst & Gemüse von Pestiziden. Es macht eben diese sicherer zu essen.

7) Saubere Haut

Die Hinzugabe von Öko Enzymen zu Shampoo, Duschgel im Mischungs- verhältnis von 1:10 kann die zu verwendende Menge des Shampoos reduzieren. Öko Enzyme können chemische Toxine neutralisieren und vor Allergien schützen.

8) Tierpflege

Öko Enzyme können dazu verwendet werden, das Haus des Haustiers zu reinigen. Es beseitigt Tiergerüche und sorgt für ein gesundes Tier mit glänzendem Fell.

9) Auto Pflege

Eine kleine Menge an Öko Enzymen dem Kühlwasser des Autos beigegeben, kühlt den Motor, verlängert die Lebensdauer. In den Innenraum gesprüht, beseitigt es schlechte Gerüche.

10) Natürlicher Dünger

Öko Enzyme eignen sich als Zugabe für Gießwasser für Blumen, Bäume bzw. Pflanzen generell. Es ergibt einen sehr guten Dünger und hilft den Pflanzen beim Wachstum.

Die ständige Bewässerung von unbestelltem Land über einen Zeitraum von 3 Monatenverbessert die Bodenqualität deutlich."

---

Wenn jede(r) seine Küchenabfälle in Öko Enzyme verwandeln würde, würde dies die Ozonschicht schützen und ein Leben in einer weniger belasteten Umwelt ermöglichen. Nahrung wäre frei von Toxinen.

Öko Enzyme nutzen jedem Haushalt!

Wenn jede Familie Öko Enzyme verwenden würde, würden zunehmend Öko Enzyme in den Abfluss gelangen, die Kanalisation säubern und unsere Flüsse und Seen reinigen und damit unsere Erde bewahren!

Küchenabfälle in Gold zu verwandeln ist einfach und gut für uns alle. Bitte starte jetzt damit und hilf dir und deinen Mitmenschen Geld zu sparen, und somit die Umwelt vor chemischen Reinigern zu bewahren.

Jetzt bist du gefragt!

Haftungsausschluss:

Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden, die durch die Anwendung von Öko Enzymen in irgendeiner Art enstehen. Die Anwendung geschieht in eigener Verantwortung.

Öko Enzyme sind gesundheitsschädlich bei innerer Anwendung!

Die hier beschriebenen Anwendungsgebiete wurden von uns aus dem englischsprachigen in die deutsche Sprache übersetzt. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Quellen:

http://www.ecowalkthetalk.com/blog/2011/02/27/how-to-make-and-use-garbage-enzymes/

http://www.instructables.com/id/Garbage-Enzyme-Multipurpose-Uses-amp-Safer-and/
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. März 2013 um 21:05 Uhr
 
Hanf / Cannabis in der Welt der Politik - Max Igan PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 17. Oktober 2013 um 00:00 Uhr
Hanf / Cannabis in der Welt der Politik - Max Igan

Max Igan spricht über die Illegalität von Cannabis am Welt Hanf Congress in Slovenien.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: caste2510
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. Oktober 2013 um 11:00 Uhr
 
<< Start < Zurück 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 Weiter > Ende >>

Seite 151 von 163

TOP Neuigkeit!

Trump zerstört CNN auf Pressekonferenz - Deutsch

Wer ist online

Wir haben 299 Gäste online
web analytics, web stats, heatmap analytics
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert