• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Wissenswert!

Buchtips



Die Grünen

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Michael Ende
Michael Ende: „Was tun die Personen in einem Buch, wenn es gerade niemand liest?“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Karlheinz Deschner: „Vieles bewundere ich zwischen Himmel und Erde; doch nichts bewundere ich weniger als die Wunder der Religionen.“
von zitate-online.de
Eva Herman: Umsiedlungspolitik vernichtet Demokratie PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 15. Juli 2018 um 19:19 Uhr
Eva Herman: Umsiedlungspolitik vernichtet Demokratie

Die Europäische Union und die Vereinten Nationen betreiben derzeit auf mehreren Ebenen eine neue, weitaus größere Massenumsiedlung nach Europa, als bislang bekannt. Gleichgültig, was auch immer einzelne EU-Staaten künftig innerhalb ihrer Parlamente unter dem Begriff „Flüchtlingspolitik“ beschließen mögen, es besitzt keine ausreichende Kraft mehr zur Umsetzung.

Historisch: Die Brüsseler Bürokratie setzt derzeit parallel Regelungen in Gang, die globale Umsiedlungspolitik der EU und UN nach einheitlichen Global-Standards abzuwickeln. Die Bestimmungsrechte der Nationalstaaten werden in diesen Zeiten de facto abgeschafft und damit die Demokratie in Europa.

Eva Herman hat Fakten zusammengetragen, die deutlich zeigen, dass das innerdeutsche Sommertheater Merkel/Seehofer offenbar auch nur als Ablenkung inszeniert wurde. In Wahrheit ist man in EU und UN doch schon viel weiter.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Wissensmanufaktur
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. Juli 2018 um 19:23 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert