• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Wissenswert!

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Laozi
Laozi: „Des Himmels Sinn ist segnen, ohne zu schaden. Des Berufenen Sinn ist wirken, ohne zu streiten.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Jürgen Egert: „Wie sollen wir die Meere erforschen, wenn wir nicht einmal die Tränen mancher Gefühle erklären können?“
von zitate-online.de
Verschwörung des Schweigens - Das Franklin Cover Up - Conspiracy Of Silence - Deutsche Untertitel PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 16. Oktober 2018 um 17:43 Uhr
Verschwörung des Schweigens - Das Franklin Cover Up - Conspiracy Of Silence - Deutsche Untertitel

Im Jahr 1993 ging eine Filmcrew von Yorkshire Television in Großbritannien unter der Leitung von Produzent Nick Gray und Regisseur Tim Tate nach Omaha, Nebraska in den USA, um einen Dokumentarfilm über einen angeblichen Pädophilenring zu drehen.

Gefördert durch den Discovery Channel in den USA, würde ihr geplanter Film zuerst in Großbritannien und Irland ausgestrahlt als Teil der Yorkshire Dokumentarserie: "Erster Dienstag". Eine US-Sendung würde folgen.

In Omaha entdeckte die Filmcrew die Machenschaften einer riesigen Operation, die im ganzen Land funktionierte und den Reichen und dem politischen Establishment Kinder für Belästigung, Drogenhandel und Erpressung zur Verfügung stellte.

Ein Jahr später, 1994, sollte der Dokumentarfilm "Conspiracy of Silence" (Verschwörung des Schweigens) in Großbritannien ausgestrahlt werden, aber während des letzten Schnitts und der bevorstehende Erstausstrahlung, hat der Discovery Channel dem Yorkshire Television unerklärlicherweise die halbe Million Dollar an Produktlohnkosten, erstattet.







Quelle: bit.tube
 

Buchtips



Beuteland

Interessant

Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert