• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Wissenswert!

Buchtips



Verheimlicht Vertuscht Vergessen 2018

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Georg Christoph Lichtenberg
Georg Christoph Lichtenberg: „In England wurde bei einem politischen Frauenzimmer-Club festgesetzt, daß bei wichtigen Vorfällen außer der Präsidentin nur noch zwei Personen zu gleicher Zeit reden sollten.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Stephen King
Stephen King: „Es ist die Geschichte - nicht der Erzähler.“
von zitate-online.de
9/11 & 3/11 - Voraussagende Programmierung PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. April 2011 um 04:10 Uhr
Videocast Nr.1 - 2011 - Thema:
Die Veröffentlichung von Videomaterial zum 11. September 2001, im Jahr 2011 - Hubschrauberaufnahme von der Polizei. Wurde die Videoaufnahme gezielt Tage vor den Katastrophen in Japan veröffentlicht? Tage später, nach der Freigabe, geschahen die katastrophalen Erdbeben und der Tsunami in Japan, Explosionen in Fukushima.

Benjamin Fulford zufolge, wurden die Erdbeben mit HAARP ausgelöst.
Der Tsunami soll durch am Meeresgrund platzierte, nukleare Bomben verursacht worden sein.
Die Urheber dieser und weiterer Verbrechen gegen die Menschheit, soll die Skull & Bones,
Bush Mafia sein.

Dim lights Embed Embed this video on your site

Daniel Estulin
Preis: 19.95 EUR


Quelle: hyplexx
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 10. April 2011 um 05:44 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert