• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Georg Christoph Lichtenberg
Georg Christoph Lichtenberg: „Leute, die viel auf der Straße lesen, lesen gemeiniglich nicht viel zu Hause.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Kurt Tucholsky
Kurt Tucholsky: „Ein skeptischer Katholik ist mir lieber als ein gläubiger Atheist.“
von zitate-online.de
Video News Mix / Alternative Medien


Die CIA-Finanzierung der arab. Unruhen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 10. Mai 2011 um 10:36 Uhr
Webster Tarpley: Mubaraks Sturz aufgrund seines Ungehorsams gegenüber den USA

Die CIA-Finanzierung der arabischen Unruhen

Eben noch war er ein honoriger Präsident, Chef einer angesehenen Regierung, ein Stabilitätsfaktor in der gesamten Region, ein Garant des Friedens und Freund des Westens. Doch über Nacht mutierte er zum Diktator, seine Regierung zum Regime, das das Volk unterdrückt, den Frieden bedroht und gegen das sich die Menschen nun im Kampf um ihre Freiheitsrechte berechtigt erheben. Wie schnell man vom Freund und Vasallen der USA zum Schurke werden kann, hat Mubarak in Ägypten erlebt. Ben Ali hatte in Tunesien seit 23 Jahren regiert. In Ägypten herrschte Präsident Mubarak seit fast 30 Jahren. Auch der Assad-Clan in Syrien ist seit rund 30 Jahren an der Macht und in Libyen bringt es Oberst Gaddafi auf fast 40 Jahre.

Natürlich sind ernsthafte politische und wirtschaftliche Reformen in den Ländern des arabischen Gürtels dringend nötig. Doch die gegenwärtige Welle von Destabilisierungen, die die CIA dort betrieb und betreibt, hat mit positiver Veränderung, mit Demokratie, Freiheit und Menschenrechten nichts zu tun.

Hier kann die DVD bestellt werden:



Warum ist das offizielle Washington so besessen von der Idee, diese Regierungen zu stürzen und durch eine neue Generation instabiler »demokratischer« Demagogen von Washingtons Gnaden zu ersetzen? Webster Tarpley, einer der profundesten und kritischsten Kenner der US-Außen- und Aggressionspolitik, findet in einem brisanten Gespräch mit Michael Vogt Antworten auf diese Fragen und erläutert den geo- und militärpolitischen Hintergrund.

Dim lights Embed Embed this video on your site

Kopp Verlag
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. Mai 2011 um 10:38 Uhr
 
Zensus 2011 - Staatliche Datenpiraten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 09. Mai 2011 um 21:05 Uhr
(Anm. Admin: Die digitale Totalerfassung der Menschen weltweit, in Kombination mit einem implantierten RFID & GPRS Chip bedeutet die totale Versklavung der Menschen. Das sollte jedem klar sein!)

Zensus 2011 - Die staatlichen Datenpiraten sind unterwegs

Erst wenn die Datenpiraten an der Tür klingeln, wird die Volkszählung des Zensus 2011 zum bundesweiten öffentlichen Thema.

Datenschützer kritisieren den Zensus 2011

Fragen wie die zur Religionszugehörigkeit im Zensus 2011 haben Kritiker auf den Plan gerufen: Diese Frage wird von der EU nicht gefordert. Den Kritikern sind die Fragen auf dem zehn Seiten umfassenden Bogen des Zensus zu persönlich. So enthält der Katalog eine ebenfalls nicht vorgegebene freiwillige Frage nach dem persönlichen Glaubensbekenntnis. "Das ist ein gefährliches Datum, wie die Volkszählungen im Dritten Reich gezeigt haben", sagt Werner Hülsmann vom Arbeitskreis (AK) Zensus, der gegen die Volkszählung 2011 protestiert. Der AK Zensus ist ein Ableger des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung, einem Zusammenschluss von Datenschutz-Aktivisten und Bürgerrechtlern.

Die Frage nach dem Glauben sei auf Initiative der Kirchen in den Katalog aufgenommen worden, sagt Peter Englitz, Sprecher des Statistischen Landesamtes Bayern. Sie sei sehr umstritten gewesen, viele Abgeordnete hätten sich dagegen gesträubt. Bayerns Datenschutzbeauftragter Thomas Petri hatte sich erfolglos dafür eingesetzt, die Frage nach dem Glaubensbekenntnis zu streichen. "Ich frage mich, ob diese sensible Auskunft wirklich wichtig ist für Steuerungszwecke", sagt Petri. Er will nun zumindest darauf achten, dass die Interviewer deutlich sagen, dass die Frage freiwillig ist.

Dim lights Embed Embed this video on your site

Weitere Informationen zur Volkszählung - Zensus 2011

Dim lights Embed Embed this video on your site

Hier ein interessanter Beitrag zur Volkszählung in Indien

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: keuronfuih
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 09. Mai 2011 um 22:51 Uhr
 
NWO - Die Gefahren unserer Zeit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 09. Mai 2011 um 13:11 Uhr
(Anm. Admin: Ich teile die Meinung des Autors des Videos zum Thema Überbevölkerung, nicht. Wir sind nicht zu viele Menschen auf der Welt. Echte Raumfahrt ist die Lösung. Ansonsten sehr gut gemacht!)

Die Menschen dieser Welt sind in diesen Zeiten, besonderen Gefahren ausgesetzt. Also Glotze aus und Internet bzw. alternative Medien an! Aufklärung hilft!

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: Wahrheitsbewegung
 
Kopp Nachrichten vom 09.05.2011 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 09. Mai 2011 um 11:54 Uhr
Macht und Geheimnis der Illuminaten



Kopp Nachrichten vom 09.05.2011 mit Eva Herman

Dim lights Embed Embed this video on your site

Bücher die Ihnen die Augen öffnen!
 
"Verschwörungstheorien" der Neuzeit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 08. Mai 2011 um 16:06 Uhr
Sie werden oft als die wirklich Mächtigen genannt: die Geheimgesellschaften. Im Verborgenen wirken sie, ihre Mitglieder geben sich nur untereinander zu erkennen und geheimnisvolle Rituale prägen ihre Zusammenkünfte. Erfahren Sie in dieser spannenden Dokumentation, was es mit den Freimaurern, Tempelrittern, Illuminaten oder den Bilderbergern auf sich hat. Entdecken Sie, welche einflussreichen Politiker, Manager und Künstler geheimen Logen und Zirkeln angehörten - und wie diese Netzwerke bereits seit Jahrhunderten weltumspannend aktiv sind. Ein Film der Ihnen zeigt, welch unglaubliche Macht diese Geheimgesellschaften tatsächlich hatten.

Der Bericht enthält Wahrheiten und absoluten "Non-Sense". Der Sprecher im Hintergrund dieser Dokumentation (meines Erachtens gehört er selber einer Geheimorganisation an) beschreibt ausführlich wie die Geheimgesellschaften gegründet wurden. Dennoch schlichtet er den überwiegenden Teil der sogenannten "Verschwörungen" ab. Wir alle wissen, dass sich das meiste bewahrheitet.

In der Doku werden ILLUMINATEN, Freimaurer, Rosenkreuzer, Skull and Bones, Essener, Ordo Templi Orientis, die Bilderberger und ein paar kleinere unbekanntere Orden erwähnt. Aufgrund des häufigen Widersprechens des Berichterstatters war ich mir nicht so ganz sicher, ob ich diese Doku überhaupt hochladen sollte. Aber ein paar Punkte sind dennoch interessant. Leider ist die Qualität des Video nicht die beste, die Audio stimmt mit dem eigentlichen Video nicht überein (ich hoffe aber das ich alles der Doku entnehmen konnte) und dabei möchte ich mich noch für die Sanduhr in der Mitte des Bildschirms entschuldigen.


Quelle: KerstinMonika
 
<< Start < Zurück 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 Weiter > Ende >>

Seite 2027 von 2070

TOP Neuigkeit!

Trump zerstört CNN auf Pressekonferenz - Deutsch
web analytics, web stats, heatmap analytics
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert