• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Albert Einstein
Albert Einstein: „Der Fortgang der wissenschaftlichen Entwicklung ist im Endeffekt eine ständige Flucht vor dem Staunen.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Andre Kostolany
Andre Kostolany: „An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muß nur die Nerven haben, das minus 1 auszuhalten.“
von zitate-online.de
Video News Mix / Alternative Medien


A. Popp : Steuern sind Schutzgeldzahlungen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 05. April 2011 um 23:30 Uhr
Andreas Popp beim Kongress der unabhängigen Medien 2011 in Hannover.
Der Betreiber der www.wissensmanufaktur.net gab einige Interessante Ansichten zur Demokratie zum Besten.

Dilettantische Politik, Größenwahn und Übernahmeschlachten in Vorstandsetagen der Konzerne, eine aus dem Ruder gelaufene Geldmengenpolitik und massive Umweltzerstörung bestimmen das Bild unserer heutigen Zeit. Andreas Popp hat den Anspruch, die wirtschaftlichen Zusammenhänge dieser Welt von vielen Seiten zu beleuchten und in allgemeinverständlicher Form dem interessierten Zuhörer die Komplexität nahe zu bringen. Das Spannungsfeld zwischen der Globalisierung und dem Sozialgefüge wird viel verändern. Es geht alle an! Die allgemeine Politik und Finanzwirtschaft mit ihren "Weiter so" Parolen ist nun endlich auch beim Bürger unglaubwürdig geworden. Viele Menschen sind verunsichert und suchen händeringend nach realistischen Informationen, um für die Zukunft gewappnet zu sein.

Die These von Andreas Popp: "Wer sich rechtzeitig auf die zu erwartende Weltwirtschaftskrise vorbereitet, wird sie definitiv besser durchstehen und eventuell sogar Chancen daraus generieren."

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: NWOCheffe
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. April 2011 um 23:31 Uhr
 
Weitergehen, Du hast nichts zu verlieren! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 05. April 2011 um 22:29 Uhr
Einfach weitergehen, Du hast nichts zu verlieren, mit Luke Rudkowski von We Are Change

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: WeAreChangeG
 
Kopp Nachrichten vom 05.04.2011 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 05. April 2011 um 09:53 Uhr
NEU! - Das Handbuch der Selbstversorgung



Kopp Nachrichten vom 05.04.2011 mit Roland Kieber

Dim lights Embed Embed this video on your site

Bücher die Ihnen die Augen öffnen!
 
UN & Frankreich bombardieren Elfenbeinküste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 05. April 2011 um 09:05 Uhr
UN & Frankreich bombardieren Wirtschaftsmetropole Abidjan

Der scheidende ivorische Präsident Laurent Gbagbo hat nach Darstellung des gegnerischen Lagers um Wahlsieger Alassane Ouattara das Gespräch über eine Machtübergabe in der Elfenbeinküste gesucht. Gbagbo sei "am Leben" und verhandle seit Montag darüber, "sich zu ergeben", sagte der von Ouattara entsandte Botschafter des Landes in Frankreich, Ally Coulibaly, am Dienstag dem Radiosender RFI. Er versicherte, dass seine Aussage nicht zur "Desinformation" beitragen solle und dass es für eine Verhandlungslösung "nicht zu spät" sei.

Aktuell tauchen Privatvideos auf, auf denen die Bombardierung der Elfenbeinküstenregion, insbesondere Abidjan zu sehen ist.

Dim lights Embed Embed this video on your site

Propaganda in den westlichen Medien

Die kontrollierten westlichen Massenmedien sind sich einig.
Die Bombardierungen durch die UN & Frankreich, dienen angeblich dem Schutz der Zivilbevölkerung.

Die Kämpfe im westafrikanischen Staat Elfenbeinküste gehen unvermindert weiter. Die Truppen des abgewählten Präsidenten Laurent Gbagbo verteidigten in der Wirtschaftsmetropole Abidjan Stellungen gegen die vorrückenden Kräfte seines Rivalen Alassane Ouattara. Ouattara, Sieger der Wahl im November, wird auch von Einheiten der UN und französischen Streitkräften unterstützt, die vor allem zum Schutz der Zivilbevölkerung eingreifen.

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: BurnBabylon777
 
Westerwelle - Die Chronik des Scheiterns PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 05. April 2011 um 06:07 Uhr
Guido Westerwelle kämpft um seine Zukunft - FDP-Vorsitz und Vizekanzlerposten gibt er ab. Minister will er bleiben. Kommt er damit durch? Bei manchen Liberalen wächst die Skepsis.

Guido Westerwelle geht - und die Flügel der Liberalen kämpfen heftig um die Aufstellung ihrer Partei. Gesundheitsminister Philipp Rösler gilt als Favorit für den Job, aber Generalsekretär Christian Lindner bremst: Noch ist alles offen. Kann Philipp Rösler überhaupt Vorsitzender? Eine Riege von Jungpolitikern um Philipp Rösler will das Erbe von Guido Westerwelle antreten. Dafür soll auch Wirtschaftsminister Rainer Brüderle weichen. Doch der gewiefte Taktiker denkt offenbar nicht daran - und sucht die Auseinandersetzung. Viele befürchten, Westerwelle könnte weiter als heimlicher Schattenvorsitzender hinter dem Rücken Philipp Röslers und Christian Lindners operieren.

Guido Westerwelle will nicht mehr FDP-Chef sein. Guido Westerwelle ist Vorsitzender einer Partei, die sich mit einer Wählertäuschung in die Regierung gebracht hat.

Guido Westerwelle http://www.guido-westerwelle.de (*27. Dezember 1961 in Bad Honnef) ist ein deutscher Politiker. Er war von 1994 bis 2001 Generalsekretär und ist seit 2001 Bundesvorsitzender der Freien Demokratischen Partei (FDP). Ferner war Westerwelle von 2006 bis 2009 Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion und Oppositionsführer im Deutschen Bundestag. Seit dem 28. Oktober 2009 ist er Bundesminister des Auswärtigen im Kabinett Merkel II und Stellvertreter der Bundeskanzlerin, umgangssprachlich auch Vizekanzler genannt.

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: Geschichtsstunde
 
<< Start < Zurück 2161 2162 2163 2164 2165 2166 2167 2168 2169 2170 Weiter > Ende >>

Seite 2170 von 2192

TOP Neuigkeit!

Wer oder was ist Kek? Sehr seltene Pepe Memes!

Interessant

web analytics, web stats, heatmap analytics
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert