• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Buchtips



BANKENMAFIA

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Erik Satie
Erik Satie: „Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Bernd Eichinger
Bernd Eichinger: „Glück spielt sich in Sekunden ab.“
von zitate-online.de
Video News Mix / Alternative Medien


Ben Fulford - 16.01.2017 - Aktuelle Hintergründe Weltgeschehen - Deutsch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 13:36 Uhr
Ben Fulford - 16.01.2017 - Aktuelle Hintergründe Weltgeschehen - Deutsch

Gibt es Weltkrieg oder Welt-Regierung, während Trumps Präsidentschaft kommt?

Die Spieler im großen Geo-Politischen Spiel unternehmen letzte Schritte, während die Präsidentschaft von Donald Trump und die Westliche Revolution heraufziehen...

Anmk.: Manche Infos von Fulfords Quellen haben in der Vergangenheit nicht gestimmt. Daher kritisch bleiben.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: benjaminfulfordtranslations.blogspot.de
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 13:45 Uhr
 
Lawrow: US-Geheimdienste versuchen systematisch unsere Vertreter zu bestechen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 11:27 Uhr
Lawrow: US-Geheimdienste versuchen systematisch unsere Vertreter zu bestechen

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat heute während seiner Jahres-Pressekonferenz zur russischen Außenpolitik auf die Vorwürfe, dass Mitarbeiter der US-Botschaft in Moskau Schikane ausgesetzt seien, reagiert. Die Behauptungen nannte er haltlos. Es seien die US-Geheimdienste, die in den vergangenen Jahren aktiv versucht hätten, russische Diplomaten zu bestechen.

Zwei russische Vertreter wurden zudem bei einem Restaurant-Besuch in Washington von FBI-Beamten mit Handschellen gefesselt und verhört. Der Kontakt zur russischen Botschaft wurde ihnen verboten. Für die Bestechungsversuche nannte er zwei konkrete Beispiele. Bei einem wurden 10.000 Dollar in einem Wagen eines russischen Vertreters hinterlassen, zusammen mit einem „Kooperationsangebot“. Das Geld werde heute zum Wohle Russlands eingesetzt.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: RT Deutsch
 
Dirk Müller im Tagesausblick vom 17.01.2017 - Disruptive Zeiten voraus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 10:53 Uhr
Dirk Müller im Tagesausblick vom 17.01.2017 - Disruptive Zeiten voraus

"Wir stehen vor ganz disruptiven Zeiten, in denen alles was wir bisher als sicher glaubten, möglicherweise über den Haufen geworfen wird" - Dirk Müller kommentiert im heutigen Tagesausblick auf Cashkurs.com die aktuellen Entwicklungen in Politik und Wirtschaft sowie die neuesten Äußerungen von Donald Trump und Angela Merkel.

Weitere Themen des heutigen Ausblicks:
Notwendige Korrektur an den Märkten • Brexit-Poker mit reichlich Theaterdonner • Zahlreiche Unklarheiten um Trumps Wirtschaftspolitik • Gazprom mit Rekordabsatz - die Sanktionen wirken...



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Cashkurs.com
 
Drohnenabschuss über Teheran PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 10:33 Uhr
Drohnenabschuss über Teheran

Von Kontakte die ich in der iranischen Hauptstadt habe, wurden mir exklusive Aufnahmen zugeschickt, über den Abschuss einer Drohne über Teheran. Das Flugobjekt wurde von der Flugabwehr am Montag über dem Regierungsviertel abgeschossen und stürzte ins Wohngebiet ab. Der Gouverneur der Provinz Teheran sagte: "Es war keine militärische Drohne, aber das Objekt flog in die Flugverbotszone. Wir wissen nicht wer der Eigentümer ist."

Das Ereignis passierte um 16:45 Lokalzeit und die Drohne flog über der Universität Teheran, ca.1 Kilometer nördlich vom Palast des Präsidenten.

Im vergangenen Dezember wurde eine Drohne in der Nähe der Büros von Präsident Hassan Rouhani und Religionsführer Ayatollah Ali Khamenei abgeschossen. In diesem Fall handelte es sich um einen genehmigten Flug eines Filmemachers, der Luftaufnahmen für eine Dokumentation machte. Diese Drohne drang aber irrtümlich in die Flugverbotszone ein und musste deshalb abgeschossen werden.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: AllesSchallUndRauch
 
Die Art der Menschenhaltung ist an seinem Ende angelangt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 18:09 Uhr
Die Art der Menschenhaltung ist an seinem Ende angelangt

Das machiavellistische System, in dem wir heute leben, wird in den Massenmedien mit allerlei Euphemismen als die "freiheitlichste und fortschrittlichste gesellschaftliche Übereinkunft" glorifiziert, die wir uns überhaupt vorstellen können. Dabei entspricht nicht ein einziges Wort der Wahrheit, was die Massenmedien als moderne Priesterklasse hierzu predigen.

Viele Menschen merken zunehmend, daß wir es mit einer modernen Form der Sklaverei zu tun haben, in der die individuelle Ausbeutung durch ein modernes und perfektioniertes Wegelagerer-System erfolgt, weches zudem alle Merkmale einer Steuertyrannei aufweist, worin der „Staat“ und sein aufgeblähter Wasserkopf an nutzlosen Bediensteten in einer pervertierten "Robin Hood - Situation", die Bürge(n)r praktisch für vogelfrei erklärt hat.

Dabei werden die Auzupressenden nur noch als Melkkühe betracht, die es nach allen Regeln der Kunst zu belügen und auszubeuten gilt.

Der Text eines Hopi bringt hier einiges Licht ins Dunkel und zieht den Schleier von den toxischen Errungenschaften und den Güllefässern, die in der universellen Täuschung der Lügenpresse tagtäglich im fiktionalen Gewerbe gern als sog. "freiheitliche Errungenschaften" umgedeutet werden.

Es wird u. a. zur Sprache gebracht, daß die Zeit dieser Tyrannei sich nun langsam seinem Ende zuneigt und das der Höhepunkt dieses universellen Betrugssystems ebenfalls seiner Auflösung entgegensieht. Wir haben durchaus ein naturgegebenes Recht darauf, den Sprechtüten, Claqueuren und Erfüllungsgehilfen der Globalisierung zu widersprechen.

Wir haben versucht, diesen erhellenden und zugleich auch befreienden Text in einem audiovisuellen MOYO Film - Kunstprojekt gestalterisch umzusetzen.

MOYO Film – Videoproduktion



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: yoicenet2
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 2036

TOP Neuigkeit!

Václav Klaus - Massenmigration und die multikulturelle Gesellschaft
web analytics, web stats, heatmap analytics
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert