35,10,0,50,1
25,600,60,0,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,1,1,0,2,40,15,5,2,1,0,20,0,1
Die Wahrheit über Barack Barry Hussein Obama
Die Obama Täuschung
Die Obama Täuschung
Wie Geld entsteht
Geheimnis von Oz
Geheimnis von Oz
Eine Top Doku über Hollywood und mehr...
Aus dem Schatten...
Aus dem Schatten...
Die satanische Musikindustrie aufgedeckt!
Satanische Musikindustrie
Satanische Musikindustrie
Eine Doku aus den 90ér Jahren, die man gesehen haben muss.
NWO - Neue Weltordnung
NWO - Neue Weltordnung
USA - Von der Freiheit zum Faschismus
USA - Von der Freiheit zum Faschismus
Warum sprühen Sie...?
Chemtrails...
Chemtrails...
Die Genozid Doku von Alex Jones
Endgame
Endgame
Terrorismus hinterfragt!
Terrorstorm - 2. Fassung
Terrorstorm - 2. Fassung
Das unsichtbare Imperium - Dokumentation
Unsichtbares Imperium
Unsichtbares Imperium
Aktuelle Video Beiträge
Neues Videos!
Neues Videos!
Transhumanismus erklärt!
Zeitalter der Übergänge
Zeitalter der Übergänge
Der Wahrheit hinter 9/11 auf der Spur!
Zero - Der 11. September
Zero - Der 11. September
...was in aller Welt versprühen die da?
Chemtrails...
Chemtrails...
Die Wahrheit hinter dem 11. September 2001
Siedepunkt 9/11
Siedepunkt 9/11
Der 11. September 2001 total hinterfragt
9/11 Megaritual entschlüsselt
9/11 Megaritual entschlüsselt
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Inflationskultur - Jörg Guido Hülsmann - Ludwig von Mises Seminar 2015

Jörg Guido Hülsmann ist ein deutscher Ökonom der Wiener Schule und Universitätsprofessor. Er lehrt derzeit an der Fakultät für Recht, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Angers. Weiterhin ist er Senior Fellow am Ludwig von Mises Institute in Auburn (Alabama).Hülsmann wurde 1966 geboren. Er studierte zunächst Philosophie an der Freien Universität Berlin, anschließend Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Berlin, womit er 1992 abschloss. An der École supérieure de commerce de Toulouse studierte er von 1991 bis Juni 1992 Finanzwissenschaft, Marketing und Management. 1996 wurde er von der TU Berlin in Wirtschaftswissenschaften promoviert. 1999 erhielt er von der Universität Paris-Dauphine die Habilitation à diriger des recherches 2004 die Agrégation de l'enseignement supérieur.

1997/98 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Paris-Assas. Ab 1998 war er an der University at Buffalo, New York tätig. Seit 2004 ist er Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Angers.

2000 wurde er vom Ludwig von Mises Institute in Auburn (Alabama) zum Research Fellow, 2004 zum Senior Fellow ernannt. Er ist Mitglied des akademischen Beirats des Liberalen Instituts in Zürich. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in folgenden Gebieten: Geschichte der Wirtschaftswissenschaften und des Liberalismus, Geldtheorie sowie das Verhältnis von Ökonomie und Religion.







Quelle: SonsofLibertas
powered by social2s

Finden

Neue Videos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.